Echt mutig


Treffen sich Ausbilder von Marine, Heer, Pionieren und Luftwaffe und geben damit an, was sie für mutige Rekruten haben. Sagt der vom Heer zu einem seiner Rekruten: "Sie rennen jetzt dort gegen die Mauer, bis sie umfällt!" Der Rekrut sagt: "Jawohl Herr Feldwebel!" und tut's. Sieht auch hinterher entsprechend aus. "Sehen Sie, DAS ist Mut!" sagt der Feldwebel. Sagt der von der Marine: "Sie nehmen ein Enterbeil, steigen auf die Fahnenstange da und hacken sie unter sich ab." - Der Matrose sagt: "Jawohl, Herr Bootsmann!", und tut's. (Plumps) Na ja... "Sehen Sie, DAS ist Mut ! sagt der Bootsmann. Sagt der von den Pionieren: "Sie springen von dieser Brücke da in den reißenden Fluss und holen vom Grund einen 100 kg schweren Felsbrocken !" Der Rekrut sagt: "Jawohl Herr Feldwebel !" und tut's. Versucht's wenigstens. "Sehen Sie, DAS ist Mut!" sagt der Feldwebel. Sagt der von der Luftwaffe: "Sie haben ja keine Ahnung, was Mut ist. "Zu seinem Rekruten: "Sie gehen jetzt in die Kantine und holen mir eine Schachtel Zigaretten !" Zeigt ihm der Rekrut den Stinkefinger und sagt: "Geh doch selber, Du Arschloch !" "Sehen Sie, D A S ist Mut!" sagt der Luftwaffenfeldwebel...
  Leicht vertan


Eine Kompanie der Fremdenlegion in einem entlegenen Sahara-Fort bekommt einen neuen Kommandanten. Er inspiziert das gesamte Fort und lässt sich alles zeigen. Auf seine Frage, warum an der Mauer ein einzelnes Kamel angebunden sei, antwortete der Spieß: "Das benutzen die Soldaten, wenn sie wieder mal Lust auf 'ne Frau haben!" Dem Kommandanten erscheint das ziemlich pervers, aber nach sieben Monaten im Fort schnappt er sich eine Kiste und stellt sie hinter das Kamel. Als er die Hose herunterlässt ertönt lautes Lachen. Er dreht sich um und sieht den Spieß und einige Soldaten, die sich vor Lachen krümmen. Wütend sagt er: "Ist das nicht das Kamel, das die Soldaten verwenden, wenn sie geil sind?" Spieß: "Natürlich, aber um damit in die nächste Stadt zu reiten..."
 
 
Schlau, schlauer


Im Manöver ist eine Brücke gesperrt. Sie trägt ein Schild mit der Aufschrift "Gesprengt!". Der General sieht völlig fassungslos, wie eine ganze Kompanie gemütlich über die Brücke schlendert. Der letzte Soldat hat ein Schild auf dem Rücken. Der General reißt den Feldstecher hoch und liest: "Wir schwimmen!"
  Praktisch


Wozu haben die neuen Spaten der Luftwaffe kleine, rote Knöpfe ? Wenn man draufdrückt springt einer vom Heer raus, und fragt: "Wie lang, wie breit, wie tief ?"
 
Immer die Franzosen


UNO-Einsatz. Der General ist bei `ner Lagebesprechung und seine Frau amüsiert sich in seinem Zelt mit der Kompanie. Als der General nochmal in sein Zelt geht, weil er was vergessen hat, sieht er den Sauhaufen und brüllt: " Alle Mann `raus !!!!!!". Alle bis auf einen flüchten. Den fragt der General, warum er so dreist sei und sich noch nicht verflüchtigt habe. Dieser antwortet :" Ich nix Alleman ich Franzos' !!"
  Spaß oder Arbeit?


Stehen zwei Offiziere zusammen und streiten darüber, ob Sex Spaß oder Arbeit ist. Nach einiger Zeit kommt ein Hauptgefreiter vorbei und wird von den beiden herangerufen. "Herr Hauptgefreiter! Wir streiten gerade darüber, ob Sex Arbeit oder Spaß ist! Was meinen Sie?" Der Hauptgefreite überlegt eine kurze Zeit und sagt dann: "Meine Herren, Sex kann nur Spaß sein! Wäre es Arbeit, müsste ich das ja auch noch für Sie übernehmen..."
 
Typisch


Bei der Bundeswehr, erster großer Absprung für die Wehrpflichtigen Fallschirmjäger. Der Feldwebel gibt im Flugzeug den Tagesbefehl aus: "Männer, in drei Minuten ist Absprung. Denkt dran: wenn ihr auf 1000 Meter seid, Reißleine ziehen, der Fallschirm öffnet sich. Tut er es nicht, Ersatzleine ziehen, der Reservefallschirm öffnet sich. Wenn ihr gelandet seid, holt euch der LKW ab!" Der Gefreiter Meier springt also, zieht bei 1000 Meter die Reißleine >>> NICHTS PASSIERT <<< Der Gefreite Meier zieht die Ersatzleine >>> NICHTS PASSIERT <<< Darauf der Gefreite Meier: "Typisch Bund, nichts klappt hier! Jede Wette, daß der LKW auch nicht da ist!"
  Gut getarnt


Kommt ein Mann zur Bundeswehr. Befiehlt der Feldwebel: "Tarnen Sie sich als Baum und gehen Sie in den Wald! Ich hole sie ab, wenn die Mission erfüllt ist!" Eine halbe Stunde später kommt der Mann zum General und sagt: "Ich bin wieder gekommen weil ein Hund kam und mich anpinkelte. Aber das geht ja noch! Danach kam ein Ehepaar und ritzte mir ihre Initialen in den Hintern! Aber am schlimmsten war, als zwei Eichhörnchen kamen und mir an die Nüsse wollten ..."

Nächste Termine

28 Jul
SRK Ferienprogramm Besprechung
28.07.2019 Sonntag, 10:30 - Sonntag, 11:30
10 Aug
Ferienprogramm mit Vereinsmeisterschaft
10.08.2019 Samstag, 14:00 - Samstag, 18:00

Anmeldung

Reservisten bei der Luftwaffe

Reservisten im Heer

Reservisten bei der Marine

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen